Weihnachtsgrüße und Wünsche fürs neue Jahr

Sehr geehrte Mitglieder,

liebe Freundinnen und Freunde des Schauspiels Nürnberg,

 

ein bewegendes und schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Das Corona-Virus hat viele Menschen gesundheitlich getroffen und beeinträchtigt. Vor allem im künstlerischen Bereich sind viele Existenzen finanziell sehr stark betroffen. Wir alle mussten erleben, dass nur über den Sommer einige Open-Air Veranstaltungen eingeschränkt möglich waren. Im Herbst konnten einige Premieren und wenige Aufführungen unter erschwerten Bedingungen durchgeführt werden. Schmerzlich vermisst haben wir vor allem die schönen und interessanten Gespräche und Begegnungen im Theater. Wir alle hoffen sehr, dass wir uns im neuen Jahr in unserem geliebten Staatstheater wiedersehen können. Sobald Veranstaltungen des Fördervereins wieder möglich sind, werden wir Sie informieren.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie, auch im Namen des gesamten Vorstands, ein frohes Weihnachtsfest und für 2021 Glück und Wohlergehen und vor allen Dingen: Bleiben Sie bitte gesund!

 

                                  Herzlichst

                                  Manfred Schmid

                                   1.Vorsitzender


Kommentar schreiben

Kommentare: 0