3. Etage Outdoor

Bis Ende Juli wird ein Programm aller Sparten den Vorplatz vor dem Schauspielhaus beleben. Kurzstücke in kleiner Besetzung, Liederabende oder kleine Konzertformate sollen auf einer Freilicht-Kleinkunstbühne ihren Platz finden und (endlich wieder) ein Live-Erlebnis Theater ermöglichen. Die Bühne ist improvisiert und nicht wetterfest und für bis zu 73 Zuschauer*innen ausgelegt.

 

Programm des Schauspiels:

 

11.07.2020, 19:30 Uhr: Ich schick‘ dir meine Stimme zu Besuch von und mit Lea Sophie Salfeld

 

14.07.2020, 19:30 Uhr: Löhles Kommentar zur Wirklichkeit

 

15.07.2020 19:30 Uhr: Du bist mir leider peinlich - Liederabend mit Pauline Kästner, Vera Mohrs und Yascha Finn Nolting

 

17.07.2020, 19:30 Uhr: Konzertetage: spåaten - Kostia Rapoport (keyboards), Moritz Baranczyk (drums).

 

20.07.2020, 17:00 Uhr: Import/Export Café: Queer-Gesprochen mit Vertreter*innen queerer Initiativen aus Nürnberg und Künstler*innen des Schauspiels

Die Radiotrinkerin von Max Goldt - Szenische Lesung mit Anette Büschelberger und Bernd Schramm

 

24.7.2020 17:00: Diskurs & Aktivismus: Sex Arbeit - eine NACHTETAGE in Zusammenarbeit mit Kassandra e.V.

 

25.07.2020, 19:30 Uhr: Maximilian Pulst allein vorm Haus - Monolog

 

Gehen Sie auf unsere Website https://www.staatstheater-nuernberg.de und wählen Sie die Veranstaltung aus, die sie besuchen möchten. Klicken Sie auf den Button zum Ticketkauf und wählen Sie die Anzahl der gewünschten Tickets. Die Tickets werden kostenfrei sein!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0