Auftakt zur Saison 2017/18

Die neue Spielzeit am Staatstheater Nürnberg hat begonnen!

Hiermit möchten wir Sie auf die kommenden Schauspiel-Premieren im Oktober aufmerksam machen:


Premiere: Freitag, 06. Oktober, 19.30 Uhr, Schauspielhaus

„Kasimir und Karoline“ von Ödön von Horváth

 

Inszenierung: Georg Schmiedleitner

 

Mit: Josephine Köhler, Pius Maria Cüppers, Michael Hochstrasser, Stefan Lorch, Stefan Willi Wang u.a.

 

Vor dieser Premiere findet eine Einführung für alle Fördervereinsmitglieder durch den Schauspieldirektor Klaus Kusenberg verbunden mit einem Glas Sekt um 18.45 Uhr im BlueBox-Foyer statt

 

Uraufführung : Samstag, 07. Oktober, 20.15 Uhr in der BlueBox

 

„Höhenrausch“

von Jörn Klare

 

Inszenierung: Julia Prechsl

 

Mit: Julian Keck

 



Uraufführung: Freitag, 13. Oktober, 19.30 Uhr in den Kammerspielen

 

„Man muss dankbar sein/Ihr könnt froh sein/Wir sind glücklich“

von Volker Schmidt

 

Inszenierung: Anne Bader

 

Mit: Svetlana Belesova (Gewinnerin des Bayerischen Kunstförderpreises), Lilly Gropper, Ruth Macke

Samstag, 21. Oktober, 19.30 Uhr, Schauspielhaus

 

„Abgefrackt! (Fracked!)“ von Alistair Beaton

 

Inszenierung: Klaus Kusenberg

 

Mit: Henriette Schmidt, Elke Wollmann, Frank Damerius, Thomas Klenk, Jochen Kuhl, Marco Steeger u.a.

 

Auch vor dieser Premiere findet eine Einführung für alle Fördervereinsmitglieder um 18.45 Uhr im BlueBox-Foyer statt.